Kontakt &
Service

Kontakt & Service

Haben Sie Fragen?

+49 9426 / 763 272-0

kontakt@mdis-consulting.de oder
nutzen Sie unser Kontaktformular

Beratung vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin
mit unseren Experten.

Kostenfreie Webinare

Jetzt anmelden & informieren!

Support für Kunden

Sie benötigen Hilfe?
Jetzt den Support kontaktieren!

Newsletter

Corporate Performance Management

Die MDIS Wissensdatenbank

Was ist Corporate Performance Management?

Corporate Performance Management (CPM) ist eine Geschäftsstrategie, die darauf abzielt, die Leistung von Unternehmen zu optimieren. Dies geschieht durch die Planung, Überwachung und Bewertung von Geschäftsprozessen und -ergebnissen. CPM umfasst verschiedene Instrumente und Methoden, einschließlich Finanzplanung und -analyse, strategische Planung, Budgetierung, Forecasting und Berichterstattung.

Was bedeutet Digitalisierung in Bezug auf CPM?

Die Digitalisierung von CPM bezieht sich auf die Integration von digitalen Technologien und Tools in die CPM-Strategie. Dies umfasst die Nutzung von Datenanalyse-Tools, künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, um Entscheidungen zu treffen und Prozesse zu automatisieren. Die Digitalisierung ermöglicht auch eine schnellere und genauere Datenerfassung und -analyse sowie eine bessere Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Unternehmens.

Warum ist Corporate Performance Management wichtig?

CPM ist wichtig, weil es Unternehmen dabei hilft, ihre Leistung zu verbessern und ihre Ziele zu erreichen. Durch eine effektive Planung, Überwachung und Bewertung von Geschäftsprozessen können Unternehmen ihre Effizienz steigern, Kosten senken und ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern. CPM bietet auch eine Möglichkeit, die Unternehmensstrategie zu kommunizieren und sicherzustellen, dass alle Abteilungen und Mitarbeiter auf dieselben Ziele hinarbeiten.

Welche Vorteile bietet CPM?

CPM bietet eine Reihe von Vorteilen, einschließlich:

  • Verbesserte Entscheidungsfindung: CPM gibt Unternehmen die Möglichkeit, fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Daten zu treffen.

  • Bessere Leistungsüberwachung: Durch den Einsatz von CPM können Unternehmen ihre Leistung besser überwachen und schnell auf Veränderungen reagieren.

  • Verbesserte Budgetierung und Prognose: CPM hilft Unternehmen dabei, ihre Budgetierung und Prognose zu verbessern, indem es ihnen ermöglicht, genauer zu planen und fundierte Entscheidungen zu treffen.

  • Effizientere Berichterstattung: CPM ermöglicht es Unternehmen, ihre Berichterstattung zu automatisieren und zu vereinfachen, was Zeit und Ressourcen spart.

Welche Best Practices gibt es für eine erfolgreiche Umsetzung von CPM?

Hier sind einige Best Practices für eine erfolgreiche Umsetzung von Corporate Performance Management (CPM):

  • Klar definierte Ziele und Metriken: Definieren Sie klare Ziele und Metriken, die Sie messen möchten, um sicherzustellen, dass Ihre CPM-Strategie auf die richtigen Bereiche fokussiert ist.

  • Effektive Governance und Compliance: Stellen Sie sicher, dass Ihre CPM-Strategie effektive Governance- und Compliance-Mechanismen enthält, um sicherzustellen, dass alle relevanten Gesetze, Vorschriften und Best Practices eingehalten werden.

  • Einbeziehung von Schlüsselstakeholdern: Stellen Sie sicher, dass alle relevanten Interessengruppen, einschließlich Führungskräfte, Manager und Mitarbeiter, in die CPM-Strategie einbezogen werden, um sicherzustellen, dass alle Stimmen gehört werden und dass die Strategie auf ihre Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt ist.

  • Kontinuierliche Verbesserung durch Feedback und Anpassung: Verwenden Sie Feedback von allen relevanten Stakeholdern, um Ihre CPM-Strategie kontinuierlich zu verbessern und an sich verändernde Bedürfnisse und Anforderungen anzupassen.

  • Automatisierung von Prozessen: Automatisieren Sie so viele Prozesse wie möglich, um Zeit und Ressourcen zu sparen und Fehler zu minimieren.

  • Verwendung der richtigen Technologien: Verwenden Sie die richtige Technologie, einschließlich CPM-Software, Business Intelligence-Tools, Datenanalyse-Tools und Datenvisualisierungstools, um Ihre CPM-Strategie zu unterstützen.

  • Schulung und Schulung: Stellen Sie sicher, dass alle relevanten Mitarbeiter geschult und geschult sind, um sicherzustellen, dass sie die CPM-Strategie verstehen und effektiv anwenden können.

Indem Sie diese Best Practices in Ihre CPM-Strategie integrieren, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Ziele effektiv messen, überwachen und verwalten und Ihre Geschäftsstrategie erfolgreich umsetzen können.

Der exklusive Newsletter
für Unternehmer & Berater!
Jetzt anmelden & keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen